2010 Galatea-Brunnen 2

Galatea-Brunnen 2. Sanierung im Jahre 2010

Galateabrunnen nach Sanierung

Galatea-Brunnen-Anlage
Erbaut im Jahre 1900 und der damals selbstständigen Stadt Biebrich gestiftet von Eugen Dyckerhoff, Gründer der Dyckerhoff & Widmann AG Biebrich.
Die Galatea-Figur wurde 1871 anlässlich der Weltausstellung in Wien durch Dywidag in Stampfbeton ohne Armierung hergestellt.
Die Restaurierung und Sanierung erfolgte 2008/2009 auf Initiative des VVB Verschönerungs-und Verkehrsverein Biebrich am Rhein e.V. seit 1870, seinem Vorsitzenden Klaus E. Zengerle mit dem Ortsbeirat Biebrich und der LH Wiesbaden.